top of page

Frohes neues Jahr!

Liebe Briefeschreibende,

ganz herzlich möchten wir von Jail Mail euch für das vergangene Jahr 2023 danken und euch hiermit einen tollen Start in das neue Jahr wünschen.

Begonnen hat das letzte Jahr mit dem Wechsel des Teams, wobei ich (Lea) die Projektleitung übernommen habe. Seitdem arbeiten wir zu zweit ehrenamtlich an Jail Mail. Insgesamt haben uns im vergangenen Jahr über 1600 Briefe erreicht! Wir freuen uns sehr, dass Jail Mail so umfänglich genutzt wird. Das Postfach wird auch weiterhin wöchentlich geleert (meistens Mittwoch) und eure Briefe schnellstmöglich bearbeitet. Bitte habt aber auch Verständnis, wenn es - gerade auch an und zwischen den Feiertagen, wie momentan - mal etwas länger dauert.

Im kommenden Jahr freuen wir uns darauf, mehr Aufmerksamkeit auf Jail Mail zu lenken, zum Beispiel durch weitere Presse. Hierfür suchen wir aktuell Personen, die Lust auf ein Interview haben, in dem es um die Bedeutung der Brieffreundschaft geht. Wenn ihr uns dabei helfen wollt, unsere bedeutende Arbeit bei vielen weiteren Menschen bekannt zu machen, meldet euch gern! Das bedeutet nicht nur uns sehr viel, sondern auch den inhaftierten Personen, die sich sehr über den Kontakt nach "draußen" freuen!

Auch bei Fragen, Anmerkungen zu unserem Konzept oder dem Design der Website, das wir im vergangenen Jahr geändert haben, könnt ihr uns gern kontaktieren. Nutzt dazu einfach das Kontaktformular auf unserer Seite.

Zuletzt haben wir eine kleine Umfrage erstellt, bei der wir uns sehr über eure Teilnahme freuen würden! Unter dem Link: https://dud-poll.inf.tu-dresden.de/I8Khz76ZBQ/ könnt ihr daran teilnehmen, indem ihr einfach links einen ausgedachten Namen oder auch nur einen Buchstaben/Zahl eintragt und dann ankreuzt, welche Optionen auf euch zutreffen. Wenn ihr über die einzelnen Optionen wischt, steht dort, was wir mit der jeweiligen Option meinen. Ihr könnt aber auch einfach einen Kommentar verfassen, wenn ihr der Meinung seid, etwas ergänzen zu wollen. Wir würden uns über eure Antworten freuen, da wir nie mitbekommen, ob sich über Jail Mail auch Brieffreundschaften entwickeln. Die Umfrage ist also nur für ein paar Eindrücke für uns und für keine weiteren Zwecke.

Nun wünschen wir euch eine schöne Zeit, viel Gesundheit und spannende Erlebnisse sowie tolle Brieffreundschaften im neuen Jahr. Wir freuen uns auf jeden eurer Briefe und verbleiben bis dahin

mit ganz lieben Grüßen

Lea & Leo


753 Ansichten4 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Eure Geschichten

Hallo liebe Briefeschreibende, seit dem Start von Jail Mail haben sich zahlreiche Menschen auf der Suche nach Brieffreundschaften hier zusammengefunden. Und während die Plattform in erster Linie für d

Neues Design

Hallo an alle Briefschreibende! Wie ihr vermutlich gerade seht, haben wir das Design der Webseite überarbeitet. Wir hoffen, es sorgt nicht für Verwirrung. Die Struktur und Funktionsweise hat sich nich

4 Comments


Danke für euer Engagement und eure tolle Arbeit!

Like

Ich bin gerne bereit etwas für Jail Mail ehrenamtlich zu tun!!! Da ich echt auf Charma vertraue!! Hab direkt nach der Entlassung aus der Haft am 21.12.2023 eine eigene Wohnung in Düsseldorf bei fiftyfifty in deren Housing First Projekt!!!! Wenn ich was tun kann meine Adresse ist Daniel Schiller Wattenscheider Straße 2 in 40472 Düsseldorf!!! Falls ihr evtl. Für mich ein paar Kontakte zu Frauen die in Haft sitzen habt ich bin gerne bereit regelmäßig zu schreiben

Like
Replying to

Hi Daniel, deine Adresse können hier alle einsehen, nicht nur das Jailmail-Team. Nimm sie besser raus, damit niemand mit deinen persönlichen Daten Unfug treiben kann.

Ansonsten: Mega cool, dass du deine Unterstützung anbietest!

Like
bottom of page